Sozialversicherungszentrum Leipzig

Landschaftsarchitektur

Im Inneren der kammartigen Büroneubauten wird ein weitläufiger Park mit rekonstruktiven Alleen sowie künstlerisch installierten Grünräumen und Wasserflächen untergebracht. Wichtiges raumbildendes Element ist die 1875 angelegte Kastanienallee zum Haupteingang der von der LVA umgenutzten ehemaligen Kaserne. Eine Wasserfläche, zu der großzügige Sitzstufen hinabführen, bildet den gestalterischen Höhepunkt.