Altenheim “Am Zinsweg”

Projektinformation

Die fächerförmige Grundstruktur ermöglicht zum einen die vollständige Öffnung des Pflegeheims nach außen und die enge Verknüpfung mit der Landschaft; zum anderen entsteht eine zur Natur hin offene Halle, die nicht nur pflegetechnisch-funktionale Vorteile bietet, sondern vor allem der Kommunikation der Bewohner dient. Transparenten Flure erschließen die einbündig angeordneten Zimmer, die alle über Balkone verfügen.

Ort Dortmund, Deutschland
Wettbewerb 1. Preis 1988
Bauzeit 1991–1994
BGF 12.963 m²
BRI 43.834 m³