Hotel und Fernbus-Terminal mit Parkhaus,
Ostseite Leipzig Hauptbahnhof

Projektinformation

An der Ostseite des denkmalgeschützten Leipziger Hauptbahnhofs und in fußläufiger Nähe zur Innenstadt entsteht derzeit ein repräsentatives Gebäudeensemble, bestehend aus zwei neuen Hotels und einem bereits fertiggestellten Fernbus-Terminal mit Parkhaus. In respektvollem Umgang mit den benachbarten Baudenkmälern gliedern sich die neuen Baukörper wie selbstverständlich und dennoch zeitlos elegant in den urbanen historischen Kontext ein. Die beiden Hotelbauten sind als jeweils eigenständig funktionierende Gebäudeteile konzipiert, die sich an ihrer Schnittstelle zu einer markanten Gebäudeskulptur vereinen und sich dem landschaftlich angelegten Innenhof hin öffnen. Nach Süden in Richtung Innenstadt entsteht ein neu gestalteter Vorplatz, der – wie bei der Fassadengestaltung der Hotels – Elemente der vertikal gegliederten Natursteinfassade des Bahnhofs aufnimmt und neu interpretiert. Das neue Fernbus-Terminal und Parkhaus befindet sich direkt hinter dem Hotelkomplex und nimmt mit seiner leichten, transluzenten Lochblechverkleidung den gleichen Farbton des Hotelgebäudes und mit seiner außen liegenden Konstruktion die vertikale Gliederung des Bahnhofs und der Hotels auf. Bereits seit März 2018 ist das Fernbus-Terminal mit seinen insgesamt neun Bussteigen und einem Reservesteig in Betrieb und bietet seinen Passagieren mit einer über 700 m² großen Fläche für Dienstleitung und Einzelhandel eine angenehme Umsteige- und Wartezeit. Neben der Pkw-Vermietung befindet sich oberhalb des Terminals außerdem ein viergeschossiges Parkhaus mit 550 Stellplätzen, welches von nun an die City vom Autoverkehr entlastet. Zwischen dem Hotelkomplex und Fernbus-Terminal spannt sich zukünftig eine hochwertig gestaltete Plaza mit Steinbänken, Baumreihen und Rasenstreifen zum Verweilen auf. Durch die neuen gewerblichen Nutzungen im Busbahnhof und der Gastronomie des angrenzenden Hotels lädt diese Freifläche zum Flanieren ein und stellt auf dieser Weise die Zusammengehörigkeit von Hotel und Parkhaus her.

Ort Leipzig, Deutschland
Wettbewerb 1. Preis 2015
Bauzeit Hotel 2017–2019
Bauzeit Terminal 2016–2018
Hotel - BGF / BRI 12.000 m² / 51.000 m²
Terminal - BGF / BRI 21.030 m² / 77.365 m³